Sonstiges, Ausbildung, Schwimmausbildung

Schwimmunterricht

Veröffentlicht: Sonntag, 23.08.2020
Autor: Jörg Pfaffmann

Die neusten Informationen zu unseren Schwimmkursen und Trainingsstunden:

Leider müssen wir mitteilen, dass die Anfängerschwimmkurse in beiden Bädern weiterhin nicht durchgeführt werden können. Die Coronaschutzverordnung lässt eine diesbezügliche Ausbildung leider nicht zu. Wir können nicht sicherstellen, dass gerade bei der Anfängerschwimmausbildung die erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können. Um alle Schwimmschüler und Helfer zu schützen, ist zurzeit leider keine andere Entscheidung möglich.

 

Die Trainingsstunden ab 17:45 Uhr im Bad Bleichstein, können leider auch noch nicht wieder beginnen. Das Bad ist wegen Reparaturarbeiten zurzeit noch geschlossen. Sobald es losgehen kann, werden wir hier und auf unserer Homepage entsprechend darüber informieren. Bitte auch die Ankündigungen in der örtlichen Presse beachten.

 

Die Trainingsstunden im Bad Schraberg laufen wieder. Unsere dortige Bad- / Kursleitung hat die entsprechenden Mitglieder über den Ablauf und die Zeiten informiert. Sollte jemand aus Versehen keine Benachrichtigung bekommen haben, bitte an die Bad- / Kursleitung wenden.

Ebenfalls sind dort unsere Aqua Fitness-Kurse wieder gestartet. Weitere Informationen über den Ablauf werden durch die Kursleitung erteilt.

 

Sobald sich an der Situation etwas ändert, werden wir entsprechend informieren. Bei Rückfragen bitte an die jeweiligen Kurs- / Badleiter wenden.

 

Bleiben Sie / bleibt ihr gesund.

 

Hier noch eine Zusammenfassung unseres Hygiene- und Zutrittskonzeptes:

 

- Kein Zutritt für Personen die unter Quarantäne stehen oder unter Erkältungssymptomen leiden

- Zutritt nur für Mitglieder

Zutritt ist erst nach Freigabe durch die Übungsleiter möglich

Wartebereich befindet sich vor der Halle

- Leider kein Zutritt für Eltern oder andere Begleitpersonen, außer eine Begleitperson pro Kind um beim Umkleiden zu helfen. (Mund-Nase-Bedeckung ist dabei dauerhaft zu tragen)

- Der Eingangsbereich ist als Aufenthalts- und Warteraum gesperrt

- Beim Betreten des Bades ist bis zum Erreichen der Umkleiden eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen

Dasselbe gilt nach Beendigung der Übungsstunde beim Verlassen des Bades

- Im gesamten Badbereich auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m achten

- Hände nach dem Betreten des Bades desinfizieren

- Kontaktdaten zur Rückverfolgung angeben

Diese werden 4 Wochen unter Beachtung der Datenschutzgrundverordnung aufbewahrt und anschließend vernichtet

- Nur die freigegeben Umkleidebereiche nutzen

- Nutzung der Duschbereiche durch maximal 2 Personen gleichzeitig

- Die Wärmebänke sind gesperrt

- Die Nutzung von Schwimmutensilien ist untersagt

- Nach Beendigung der Übungsstunde ist das Bad zügig zu verlassen, bitte zu Hause duschen

- Auf die Husten- und Nies-Etikette (Husten und Niesen in Armbeuge), sowie eine gründliche Handhygiene achten